top of page

Hersteller im Vergleich: Lieferzeiten elektrischer Skateboards

Aktualisiert: 3. Juni 2023

In der Welt der elektrischen Skateboards gibt es viele Entscheidungen zu treffen, wenn es um den Kauf eines neuen Boards geht. Eine wichtige Überlegung bei der Wahl des richtigen Herstellers ist die Lieferzeit. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen elektrischen Skateboard sind, möchten Sie sicherstellen, dass Sie es so schnell wie möglich erhalten, um loslegen zu können. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die Lieferzeiten von einigen der führenden Hersteller von elektrischen Skateboards zu vergleichen, damit Sie schnell und zuverlässig beliefert werden.


Lieferung eines elektrischen Skateboards

In diesem Blog-Post werden wir uns mit den Lieferzeiten von führenend Herstellern elektrischer Skateboards auseinandersetzen. Diese Hersteller haben sich in der Welt der elektrischen Skateboards einen Namen gemacht und bieten eine große Auswahl an Produkten. Unser Ziel ist es, Ihnen einen Überblick über die Lieferzeiten dieser Hersteller zu geben, damit Sie bei Ihrer Kaufentscheidung gut informiert sind und schnell in den Genuss Ihres neuen elektrischen Skateboards kommen.


 





 

I. Einleitung


In der Welt der elektrischen Skateboards gibt es viele Entscheidungen zu treffen, wenn es um den Kauf eines neuen Boards geht. Eine wichtige Überlegung bei der Wahl des richtigen Herstellers ist die Lieferzeit. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen elektrischen Skateboard sind, möchten Sie sicherstellen, dass Sie es so schnell wie möglich erhalten, um loslegen zu können. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die Lieferzeiten von einigen der führenden Hersteller von elektrischen Skateboards zu vergleichen, damit Sie schnell und zuverlässig beliefert werden.


In diesem Blog-Post werden wir uns mit den Lieferzeiten von führenend Herstellern elektrischer Skateboards auseinandersetzen. Diese Hersteller haben sich in der Welt der elektrischen Skateboards einen Namen gemacht und bieten eine große Auswahl an Produkten. Unser Ziel ist es, Ihnen einen Überblick über die Lieferzeiten dieser Hersteller zu geben, damit Sie bei Ihrer Kaufentscheidung gut informiert sind und schnell in den Genuss Ihres neuen elektrischen Skateboards kommen.



II. Die Hersteller im Detail


Exwayboards


Laut der Website von Exwayboards (https://www.exwayboard.com/pages/shipping-policy)* beträgt die durchschnittliche Lieferzeit nach Deutschland 23-25 Werktage. Der genaue Liefertermin hängt jedoch von der Verfügbarkeit des gewünschten Produkts und der gewählten Versandart ab. Ein Beispiel: Wenn ein Kunde aus Deutschland ein Exway X1 Max bestellt und die Standardversandoption wählt, sollte er das Board innerhalb von einem Monat erhalten.




Evolve Skateboards


Laut der Auskunft vom Evolve-Kundendienst wird demnächst das europäische Zentrallager für Evolve-Skateboards eröffnet, was u.a. auch deutschen Kunden den Vorteil von besonders kurzen Lieferzeiten bringen soll. Ein Beispiel: Wenn ein Kunde aus Deutschland ein Evolve GTR bestellt, sollte er das Board demnächst innerhalb von wenigen Tagen nach dem Versanddatum erhalten.



Meepoboards


Laut der Website von Meepoboards (https://www.meepoboard.com/de/blogs/meepo-board-news/how-does-shipping-work?aff=13)* beträgt die Lieferzeit nach Deutschland 14-30 Werktage ab dem Versanddatum. Ein Beispiel: Wenn ein Kunde aus Deutschland ein Meepo V3 bestellt, sollte er das Board innerhalb von einem Monat nach dem Versanddatum erhalten.



Wowgoboards


Laut der Website von Wowgoboards (https://wowgoboard.com/discount/germany?redirect=/pages/faq?aff=85)* beträgt die Lieferzeit nach Deutschland 60-70 Werktage ab dem Versanddatum für den Standardversand und 15-20 Tage für das Fast-Shipping. Ein Beispiel: Wenn ein Kunde aus Deutschland ein Wowgo 3S Max bestellt, sollte er das Board je nach Versandoption innerhalb von 1-2 Monaten nach dem Versanddatum erhalten.



Maxfind


Laut der Website von Maxfind (https://www.maxfind.com/pages/shipping)* beträgt die Lieferzeit nach Deutschland 5-7 Werktage ab dem Versanddatum. Ein Beispiel: Wenn ein Kunde aus Deutschland ein Maxfind FF-AT bestellt, sollte er das Board innerhalb von 5-7 Werktagen nach dem Versanddatum erhalten.



Possway


Laut der Website von Possway (https://www.possway.com/pages/shipping-policy?ref=7UR0JoMGamn6u&utm_source=goaffpro)* beträgt die Lieferzeit nach Deutschland 20-25 Werktage mit Standardversand und 10-15 Tage mit Fast-Shipping ab dem Versanddatum. Ein Beispiel: Wenn ein Kunde aus Deutschland ein Possway T3 bestellt, sollte er das Board innerhalb von 1 Monat nach dem Versanddatum erhalten.



Teamgeeboards


Laut der Website von Teamgeeboards (https://www.teamgeeboards.com/pages/shipping?aff=70)* die Lieferzeit von einem Produkt, welches von einem europäischen Lager verschickt wird, 5-7 Werktage ab dem Versanddatum. Bei der Lieferung aus der Fabrik in Hongkong beträgt die Lieferzeit nach Deutschland im Standardversand 25-30 Tage, mit Fast-Shipping 8-10 Tage. Ein Beispiel: Wenn ein Kunde aus Deutschland ein Teamgee H5 bestellt, sollte er das Board innerhalb von einem Monat nach dem Versanddatum erhalten.



Es ist wichtig zu beachten, dass dies allgemeine Angaben sind und dass es in Einzelfällen zu Abweichungen kommen kann. Es ist daher ratsam, sich vor einer Bestellung über die genauen Lieferbedingungen des Herstellers zu informieren und eventuelle Fragen direkt mit dem Hersteller zu klären.



III. Fazit


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Lieferzeiten für elektrische Skateboards von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sind. Während einige Hersteller eine schnelle Lieferzeit von 7-10 Werktagen anbieten, kann es bei anderen Herstellern bis zu einem Monat dauern. Es ist daher wichtig, sich vor einer Bestellung über die genauen Lieferbedingungen des gewünschten Herstellers zu informieren und eventuelle Fragen direkt mit dem Hersteller zu klären.


In Anbetracht der Lieferzeiten empfehlen wir beim Kauf eines elektrischen Skateboards folgendes zu beachten:


  1. Prüfen Sie die Lieferzeiten des gewünschten Herstellers, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

  2. Wählen Sie gegebenenfalls eine schnellere Versandoption, wenn Sie das Board schnell benötigen.

  3. Berücksichtigen Sie die Lieferzeiten bei der Planung Ihres Kaufs, insbesondere wenn Sie das Board für einen bestimmten Anlass benötigen.


Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie Ihr neues elektrisches Skateboard so schnell wie möglich erhalten und loslegen können.


 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

 

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note
bottom of page